• Nächstes Heimspiel

    Keine Veranstaltung gefunden!

U13m | Bericht Südwestdeutsche Meisterschaft U13 männlich Juni 2018

Biedenkopfs Volleyballnachwuchs gewinnt Bronze und blickt erwartungsvoll in die nächste Saison

Zum Ende der Hallensaison 2017/18 stand für die jüngsten TVB-Volleyballer die Südwestdeutsche Meisterschaft der U13 auf dem Programm. Im saarländischen Lebach spielten acht Jungen und acht Mädchenmannschaften in einem zweitägigen Turnier um den ersten großen Titel. Die TVB-Jungs eroberten sich die Bronzemedaille und sorgten damit für einen tollen Abschluss einer überaus erfolgreichen Saison aller heimischen Nachwuchsmannschaften.

In der Vorrunde am Samstag setzten sich die Schützlinge von Trainer Wolfhard Glodde gegen den TV Wiesbach und den TV Düppenweiler II  klar mit 2:0 durch. Im Spiel gegen den VC Bad Kreuznach konnten die TVB-Talente mit ihrer wesentlich besseren Balltechnik die körperliche Überlegenheit der großgewachsenen Rheinland-Pfalz-Meister nicht ausgleichen und unterlagen mit 22:25 und 15:25.

So kam es am Sonntagmorgen im Halbfinale zur Neuauflage des Hessenendspiels gegen die DJK Freigericht. Die Schützlinge von Trainer Wolfhard Glodde zeigten zu viel Respekt und mussten sich weit unter Wert mit 10:25 und 16:25 geschlagen geben.

Im Spiel um Platz drei gab es dann aber eine spannende Partie mit dem TV Quierschied. Jonas Dettbarn, Joris Backhaus, Noah Müller und Josua Müller spielten mit viel Einsatz und konnten nach dem 25:23 und 25:17 über die verdiente Bronzemedaille jubeln.

Trainer Wolfhard Glodde freute sich sehr über den Erfolg seiner Jüngsten: „Drei der vier Spieler können in der nächsten Saison noch in der U13 spielen und in diesem Alter macht ein Jahr in der Entwicklung viel aus. Das sind für die nächste Saison also gute Voraussetzungen.“ Südwestdeutscher Meister wurde die DJK Freigericht mit einem 2:0 über den VC Bad Kreuznach.

Platzierungen der Jungen: 1. DJK Freigericht, 2. VC Bad Kreuznach, 3. TV Biedenkopf, 4. TV Quierschied, 5. TV Wiesbach, 6. TuS Heiligenstein, 7. TV Düppenweiler I, 8. TV Düppenweiler II

Platzierung der Mädchen:: 1. VC Wiesbaden, 2. TuS Heiligenstein, 3. TV Breitenbach, 4. SC Mutterstadt, 5. TV Saarwellingen, 6. TV Quierschied, 7. TV Holz, 8. TV Lebach

Schreibe einen Kommentar