• Nächstes Heimspiel

    Keine Veranstaltung gefunden!

M1 M2 M3 | Spielbericht Saisonstart Kreisliga-Bezirksoberliga-Oberliga 2018-19

Volleyball TV Biedenkopf gewinnt gegen den USC Gießen mit 3:0

Optimaler Start der Volleyball-Männerteams des TV Biedenkopf in die neue Saison

  • Oberliga TV Biedenkopf M1 – USC Gießen   3:0    (25:21, 26:24, 25:14)
  • Bezirksoberliga Mitte TV Hartenrod – TV Biedenkopf M2   0:3     (24:26, 21:25 und 18:25)
  • Kreisliga Gießen/Marburg TV Waldgirmes 4 – TV Biedenkopf M3   0:3    (12:25, 10:25, 13:25)

Für die Männermannschaften des TV Biedenkopf gab es einen durchweg gelungenen Saisonstart. Die drei TVB-Teams gewannen ihre Auftaktspiele mit jeweils 3:0.

Am Samstag hatte die Zweite in der BOL-M in der engen und niedrigen Hartenröder Halle einige Anlaufschwierigkeiten, setzte sich letztendlich aber sicher mit 24:26, 21:25 und 18:15 durch.

Am Sonntag waren die Dritte und die Erste im Einsatz.

Die aus Jugendspielern der Jahrgänge 2001 bis 2005 bestehende dritte Mannschaft ließ in der Kreisliga Gießen/Marburg gegen Gastgeber TV Waldgirmes 4 nichts anbrennen und gewann deutlich mit 25:12, 25:10 und 25:13.

Volleyball TV Biedenkopf | Wer genau hinsieht, stellt fest, dass es ein gequältes Lächeln ist: Routinier und Kapitän Marco Donges fällt leider durch eine anstehende KnieOP vorläufig aus...

Das Oberligateam startete in eigener Halle und bot seinen treuen Fans gegen den USC Gießen ein tolles Spiel. Mit schnellem Spiel nach guter Annahme und Abwehr konnte die Erfolgsquote im Angriff gegen die großen Blockspieler der Gäste ständig gesteigert werden. Mit 25:21, 26:24 und 25:14 gab es die ersten 3 Punkte auf dem TVB Oberligakonto.

Schreibe einen Kommentar